Amsterdam Workation & Mentoring

Hey, komm mit nach Holland und in die "geilste Stadt der Welt". Wir arbeiten und haben Spaß! Lerne mich persönlich kennen und erlebe meine Art des Mentoring. Erfahre mehr zum Ablauf. Du kannst dich hier auch schon auf die Interessentenliste schreiben lassen, dann bekommst du immer die neusten Infos. Wenn du deine Telefonnummer angibst, rufe ich dich auch gerne an.

Amsterdam - Liebe auf den zweiten Blick

Bei meinem ersten Amsterdambesuch habe ich mich noch gefragt was die Leute so toll an dieser Stadt finden. Glücklicherweise habe ich es auf einen zweiten Versuch ankommen lassen und auf einen dritten ... und vierten ... und mittlerweile liebe ich es durch die Grachten zu shippern, eines der zahlreichen Museen zu besuchen, durch den Vondelpark zu spazieren und am Leidseplein in meinem Lieblingscafé zu arbeiten. Und das Meer ist auch nicht weit entfernt. Mit dem Zug erreicht man in 30 Minuten den nächsten Strand und kann am Meer sitzen und sich die Sonne ins Gesicht scheinen lassen.

Mentoring - Coaching

Lerne meine Art des Mentoring bzw. Coachings kennen. Ich begleite dich mit meinem Wissen aus mehr als 25 Jahren Selbstständigkeit und vieler Aus- und Fortbildungen. Du bekommst von mir vor der Workation einen Fragebogen und danach einen Gesprächstermin um dich optimal vorzubereiten. Das Mentoring läuft dann eher subtil ab, du kannst mich allerdings auch ganz konkret zu Themen ansprechen. Mein Fokus liegt zum einen auf der Entwicklung deines Business, zum anderen richte ich mein Augenmerk auf die energetischen Strukturen die dir Energie geben oder Energie rauben. Ich bin eine gute Beobachterin, nehme Energien sehr fein wahr und stelle die richtigen Fragen. Jede Teilnehmerin bekommt von mir Tipps und Empfehlungen wie sie erfolgreich und entspannt im Business weiterkommen kann. Die Gruppenenergie bringt dich ebenfalls weiter.


Arbeiten - Punkt 1 der Workation

Als Einzelunternehmerin sitzt du oft alleine in deinem Büro und "wurschtelst" vor dich hin oder bist im Projekt beim Kunden? Du sehnst dich nach Austausch mit anderen Selbstständigen, nach Kolleginnen und Kollegen und kleinen Pausen mit anregenden Gesprächen? Dir fehlt konstruktiver Austausch, jemand den du ganz konkret zu Themen fragen kannst die dir unter den Nägeln brennen? Du brauchst mal Tapetenwechsel und ein Umfeld in dem die Gedanken wieder in Schwung kommen statt zu kreisen? Wir suchen uns entweder ein nettes Cafè oder mieten uns in einem Co-Working Space ein. Die Hälfte des Tages arbeiten wir konzentriert an unseren Projekten. Die andere Hälfte sind ...

Freizeitaktivitäten

 Es gibt unendlich viel zu entdecken in und um Amsterdam. Du kannst dich entweder alleine durch die Stadt treiben lassen oder dich mit den anderen Teilnehmerinnen abstimmen. Ich gebe euch Tipps und begleite euch wenn gewünscht. Shopping, Sightseeing, Kunst und Kultur, alles ist möglich. Falls du Amsterdam schon kennst und eine andere Stadt besichtigen möchtest ist das auch okay. Wenn das Wetter mitspielt fahren wir an einem Tag nach Zandvoort und verbringen eine Tag am Meer. Die Strandbars verfügen in der Regel über WLan und wir können arbeiten und entspannen verbinden. Schau dir die Fotos an und hole dir Lust auf ME(H)ER. 

Die Workation startet sobald 4 Anmeldungen vorliegen, maximal 8 Teilnehmerinnen.


Termine

Juni, August, September
Amsterdam Lightfestival Special: Dezember/Januar
Jeweils 4 - 5 volle Tage, bitte plane für die Anreise und Abreise jeweils noch einen halben Tag ein.
Genaue Termine werden mit den Interessentinnen abgestimmt.

Anreise & Unterkunft

Bitte organisiere und buche deine Anreise und Unterkunft selbst. Ich helfe dir gerne ein geeignetes Hotel zu finden und empfehle dir nach Unterkünften in der Nähe des Leidseplein / Vondelpark Ausschau zu halten. Ich gebe dir gerne Tipps. Amsterdam ist sehr gut per Bahn zu erreichen. Vom Flughafen Schiphol kommt man ebenfalls zügig und bequem in die Innenstadt. Ich empfehle dir die Buchung über booking.com  (du und ich bekommen hier einen kleinen Cash Back). Wir können gerne gemeinsam in der Gruppe im Vorfeld etwas suchen. 

Kosten

Mentoring und Organisationspauschale: 550,00 € plus MwSt.
Die Kosten für Anreise und Unterkunft trägst du, ebenso Eintrittspreise, Verpflegung, An- und Abreise.


Ich bin Bettina

Reisetante, Coach, Trainerin und Businessmentorin. Ich bin das, was meine Ausbilderin Barbara Sher, eine Scannerpersönlichkeit nennt. Ursprünglich habe ich einmal Bankkauffrau gelernt und mich nebenberuflich mit einem Büroservice selbstständig gemacht. Laaaaange bevor jeder das Internet nutzte und kurz nachdem die ersten "Handys" verkauft wurden. Damals war es noch peinlich ein Mobiltelefon zu besitzen - LOL. Also du siehst, ich blicke auf mehr als 25 Jahre als Einzelunternehmerin zurück. Mich bringt so schnell nichts aus der Ruhe. 

Da mir rasch langweilig wird, habe ich im Laufe der Jahre einige Ausbildungen absolviert und mich stetig weitergebildet. Lange Zeit war ich für einen IT Konzern im Marketing tätig und habe Events und große Kongresse organisiert. Ich bringe Erfahrung als Finanzbuchhalterin, Eventmanagerin, Entspannungspädagogin und TouchLife(R) Massage Praktikerin mit. Ich habe Trainerscheine für autogenes Training, progressive Muskelentspannung und Nordic Walking. Außerdem bin ich seit vielen Jahren mit dem Essence Training Institut verbunden und unterstütze Menschen energetisch und durch Essence Arbeit nach Jaffe/Davidson. Meine Kraft ziehe ich aus Meditationen, Reisen und der Abwechslung die mir meine Selbstständigkeit erlaubt. Du siehst, deine Work-Life Balance spielt hier auch eine Rolle.

Ich liebe Menschen, meine Jobs und das Leben!

Auf ein Wort

Mir ist es wichtig, dass meine Teilnehmerinnen und ich eine gute Zeit verbringen und sich wohl fühlen. Ich bin ein lockerer, lustiger und humorvoller Mensch. Was ich allerdings nicht akzeptiere sind ausländerfeindliche, unfreundliche und jammernde Zeitgenossen. Also man kann über Herausforderungen sprechen, das ist normal im Coaching, ich erwarte allerdings die Bereitschaft, über Dinge nachzudenken, das eigene Verhalten zu reflektieren und Neues auszuprobieren. Ich bin ehrlich und kann provokant und direkt wirken, was unter Umständen im ersten Moment Themen antriggert die wir uns dann gemeinsam anschauen. Ich erwarte von meinen Teilnehmerinnen einen freundlichen, wertschätzenden Umgang miteinander. Vertraulichkeit, sowohl über persönliche als auch unternehmerische Themen die wir während der Workation besprechen, setze ich voraus.

Wenn du dich damit identifizieren kannst, freue ich mich sehr dich kennen zu lernen.

Möchtest du mehr erfahren?

Ich freue mich von dir zu hören. 
Hinterlasse deine Telefonnummer und ich melde mich bei dir.